header-pos

 

Alarmierung: 10.01.2020 um 15:31 Uhr

Meldung: Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen

Einsatzort: B388 Höhe Eggenfelden

Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 10. Januar wurde die Feuerwehr Wurmannsquick durch die integrierte Leitstelle zu einem schweren Verkehrsunfall nach Pischelsberg bei Eggenfelden alarmiert.

An der dortigen Kreuzung sind auf der B388 mehrere Fahrzeuge kollidiert, vier Personen wurden durch den Unfall teils schwer verletzt, so dass auch zwei Rettungshubschrauber alarmiert wurden.

Die B388 war für mehrere Stunden gesperrt.

Lesen Sie mehr darüber auf www.pnp.de